Dorn / Breuß

Dorn / Breuß

Viele Patienten haben heutzutage Rückenbeschwerden. Der moderne Mensch bewegt sich zu wenig oder zu einseitig, Fehlbelastungen und daraus entstehende Blockierungen sind die Folge. Abgesehen von der Akupunktur und dem Schröpfen biete ich zwei wohltuende Behandlungen an, die Schmerzen und Stauungen auflösen können: Die Wirbelsäulentherapie nach Dorn und die Wirbelsäulenmassage nach Breuß.

 

Wirbelsäulentherapie nach Dorn

Die Wirbelsäulentherapie nach Dorn ist eine sanfte ordnende Therapie. Durch einen sanften, aber energetisch kraftvollen Impuls werden verschobenen Wirbel wieder an ihren idealen Platz zurückgeschoben. Das gefühlvolle Abtasten an den Dornfortsätzen und das mitfühlende Verschieben der Wirbel ist entscheidend.

Dieser Impuls ermöglicht es dem Körper sich wieder selbst zu regenerieren.

 

Wirbelsäulenmassage nach Breuß

Bei der Breuß-Massage handelt es sich um eine sehr sanfte, energetische Massage für den Rücken, bei der seelische und körperliche Verspannungen gelöst werden. Sie wirkt besonders auf die Bandscheiben. Bei der Breuß-Massage wird die Wirbelsäule sanft gedehnt, während ein stoffwechselförderndes Öl tief ins Gewebe eingebracht wird. Dadurch können sich unterversorgte Bandscheiben regenerieren. Die Wirbelsäule wird gestärkt und gestaute Energie wieder ins Fließen gebracht, so ist diese Massage ideal zur Vorsorge für eine gesunde Wirbelsäule, zur allgemeinen Entspannung und zur ganzheitlichen Regeneration.